Schulpflegschaft

Liebe Eltern der GGS Om Berg,

auf dieser Seite möchten wir Ihnen kurz die Arbeit der aktuellen Schulpflegschaft vorstellen und gleichzeitig für das Engagement werben.

Wir Eltern haben die Möglichkeit, uns in die Mitwirkungsgremien der Schule unserer Kinder wählen zu lassen und dort mitzuarbeiten. Dies geschieht hauptsächlich über die Schulpflegschaft.

Was ist eigentlich eine Schulpflegschaft?

Unsere Schulpflegschaft besteht aus den zu Beginn eines jeden Schuljahres gewählten Vorsitzenden und Vertretern aller Klassenpflegschaften. Sie vertritt die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule.

Jeweils auf der 1. Schulpflegschaftssitzung des neuen Schuljahres, der sogenannten konstituierenden Schulpflegschaftssitzung, wählt die Schulpflegschaft eine Vorsitzende oder einen Vorsitzenden, eine Stellvertretung sowie weitere Teilnehmer der Schulkonferenz.

Die Aufgabe der Schulpflegschaft ist es, die Interessen der Eltern und insbesondere der Kinder in unserer Schule zu vertreten. Sie dient als Bindeglied zwischen Eltern, Lehrern und der Schulleitung.

Und was ist die Schulkonferenz?

Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs- und Erziehungsarbeit Beteiligten zusammenwirken. Sie berät in grundsätzlichen Angelegenheiten der Schule und vermittelt bei Konflikten.

Bitte setzen Sie sich mit Ihren Klassenpflegschaftsvorsitzenden oder uns in Verbindung, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung!

Kontakt: SchulpflegschaftOmBerg@gmx.de

Vorsitzende: Anne Wienke
Stellvertreterin: Christiane Carrivale