Unsere Schule

Unsere dreizügige Gemeinschaftsgrundschule finden Sie rechtsrheinisch an der südlichen Stadtgrenze Bonns. Sie liegt an der Sackgasse „Pützhecke“ und dadurch an einer verkehrsberuhigten Straße mitten im Grünen des Ortsteils Hoholz.

Wir verfügen über einen weitläufigen Schulhof mit großem Fußballplatz und attraktiven Kletter- und Balanciermöglichkeiten. Zum Gebäudekomplex gehört außerdem eine gut ausgestattete Turnhalle.

Ihren Namen hat unsere Schule keiner berühmten Persönlichkeit zu verdanken. Die Lage der Gebäude erklärt ihn. Die Schule steht auf der Höhe, auf dem Berg, auf Rheinisch „Om Berg“. Unsere Schulkinder kommen hauptsächlich aus den Bonner Stadtteilen Holtorf, Hoholz, Roleber, Gielgen und Holzlar.

Im Schuljahr 2018/2019 werden in unseren 9 Klassen 191 Kinder unterrichtet.

Zum Kollegium des aktuellen Schuljahres gehören 16 Lehrerinnen und Lehrer (Stand: August 2018), unter der Führung unserer Schulleiterin Frau Linnenbecker. Unser Hausmeister, Herr Pelzl, kümmert sich um alle kleinen und großen Sorgen. Frau Breuer  ist im Sekretariat der Schule unsere Fachfrau.